menu

BADI CULTURE und zambon & stahl

Mit Eigenschaften wie Exotik, Offenheit, Komfort und gute Qualität verkörpert das Taschen- und Accessoires Label BADI CULTURE seine Herkunft: Südafrika und die Schweiz. Das von Samuel Reichmuth im 2014 gegründete Label ist in Luzern zu Hause.

Das zambon & stahl- Credo "Textilien erzählen Geschichten" ist in ihrer Gestaltungsweise sichtbar und nimmt den Betrachter mit auf eine Entdeckungsreise durch Muster und Material. Die schnörkellose Formsprache aus digitalen wie auch analogen Komponenten begeistert Frau und Mann, und das noch über Jahre hinweg. Ihre Designs mit unverkennbarem Sinn für Farbe sind- wie die beiden Textildesignerinnen selbst- geprägt von urbanen und ruralen Einflüssen. Dabei liegt der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur im Fokus. Höchste Qualität und eine faire Produktion in Europa sind für Cornelia Stahl und Emanuela Zambon ein Muss.

In Kooperation haben nun BADI CULTURE und zambon & stahl vier tolle Foulards mit unterschiedlichen, inspirierenden Prints entworfen: den Gordonsbay, den Alpine Coast, den Tropical Ocean und den Sandy Beach. Alle in Anlehnung an Südafrika und die Schweiz.

Newsletter

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Sie werden ab jetzt den modissa Newsletter erhalten.

Wir konnten leider Ihre Anmeldung nicht abschliessen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Connect with us

Marken