menu

Marzi

Die Geschichte der Firma Marzi beginnt Anfang des 20. Jahrhunderts und entspinnt sich zwischen Florenz und Paris. In diesen Städten verflechten sich die Lebensläufe einer grossen Hutmacherfamilie. 1924 zieht der Stammhalter, Spartero, nach Paris, um die Hutmacherkunst zu erlernen.

Bei seiner Rückkehr nach Florenz wird das grosse Haus der Familie zum Sitz der Firma Marzi, wo noch heute elegante Damenhüte aus Florentiner Stroh entstehen.

Das berühmte Florentiner Trikot, das heutzutage unmöglich zu finden ist und sorgsam in den Lagern von Marzi gehütet wurde, wird noch heute benutzt, um Haarschmuck zu kreieren, der mit Federn und getrockneten Blumen und Grashalmen veredelt wird.

Unverwechselbarer Stil, handwerkliche Qualität. Hüte von Marzi sind eine edle Mischung aus Tradition und Innovation: Perfekte Handfertigkeit verschmilzt mit einem ganz eigenen Stil. Die sorgfältige Kontrolle aller Produktionsschritte und die ausgesuchten Details lassen ein ganz besonderes Produkt entstehen.

Die Bearbeitungen der ausschliesslich in Italien hergestellten Hüte von Marzi werden hoch qualifizierten Fachkräften anvertraut: Die Definition der Modelle, die Auswahl der Rohmaterialien, die Stilsuche machen jede Kreation einzigartig und unnachahmlich.

Ob elegant oder casual, Marzi produziert Hüte, wie Sie sie sich schon immer gewünscht haben. Erhältlich für Sie in der modissa an der Bahnhofstrasse.

Newsletter

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Sie werden ab jetzt den modissa Newsletter erhalten.

Wir konnten leider Ihre Anmeldung nicht abschliessen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Connect with us

Marken