menu

Ecoalf

Ecoalf erblickte 2009 das Licht der Welt und ist der Name einer innovativen spanischen Modemarke, die sich dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben hat. Sie akzeptiert die Welt, wie sie ist, ohne zu resignieren. Erfunden hat es der Spanier Javier Goyeneche, der – nach eigenen Angaben «schockiert und frustriert über die Mengen an Zivilisationsmüll» – nach Wegen sann, den Abfall der industrialisierten Ländern besser zu nutzen. Seine Rohstoffe: leere PET-Flaschen, ausgemusterte Fischernetze, gebrauchte Pneus, rezyklierte Baumwolle und Kaffeesatz – abgesehen vom Energieaufwand, der beim Rezyklieren und Nähen entsteht, werden kaum neue Rohstoffe verbraucht.

«Trash is good news»

Erhältlich in den folgenden Filialen:

Newsletter

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Sie werden ab jetzt den modissa Newsletter erhalten.

Wir konnten leider Ihre Anmeldung nicht abschliessen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Connect with us

Marken